Freitag, 5. Juli 2013

[Herzblogger #1] Das Sandherz

Heute geht die Fotoaktion Herzblogger in die erste Runde, die Idee kommt von dietesterin und HIER ist ihr Startbeitrag zur Aktion zu sehen. Wer mitmachen möchte und nicht weiß was genau er machen soll, der bekommt hier alle Infos: Aufruf zur Fotoaktion


Mein erstes Herz für diese tooolle Aktion ist im Ostsee-Urlaub 2010 entstanden. Das war damals der erste Urlaub mit meinem Freund - das erste Mal ohne Eltern. Wir haben eine tolle sonnige Woche in Sellin verbracht. Und ich glaube, dass Sandherz ist schon am zweiten Strandtag nach dem Baden entstanden. Dieses Foto erinnert mich an wirklich tolle Tage mit dem besten Mann der Welt :)

Kommentare:

  1. Der beste Mann der Welt? Hä? Das ist doch meiner. :)
    Die Sandherzen gefallen mir sehr gut. Ich habe in unserem Urlaub in Dänemark auch ein Herz in den Sand gemalt. Wird im Laufe der Aktion bestimmt auch noch zu sehen sein. Freue mich auf nächste Woche, LG

    AntwortenLöschen
  2. Super, wenn man für solche Momente immer gleich eine Kamera zur Hand hat. So lassen sich wundervolle Erinnerungen auch im Bild festhalten.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist natürlich ein ganz besonderes Herz, an das man immer denkt.

    Lieben Gruß,

    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schönes Herz, so klein und doch soooo wichtig!! Wundervolle Geschichte!! LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja toll!
    So eine tolle Erinnerung. Schön, dass du bzw. ihr den Blick für das Kleine habt. Solche kleinen Herzen (und andere Formen) in Wassertropfen oder ähnlich kleinen Dingen, muss man erst mal finden. <3

    LG, Nina

    AntwortenLöschen
  6. Ganz ganz tolle Idee :-)

    Liebste Grüße Jenny

    AntwortenLöschen